Image principale
Immeuble résidentiel

Wohnanlage HPA Garda Lake

Lieu
Padenghe sul Garda

Body

Ein Immobilienangebot für eine sehr exklusive Klientel: Luxus, Leben... das sind die beiden Konzepte, die den Ansatz des HPA-Immobilienprojekts zusammenfassen: eine Idee, die aus dem Wunsch entstanden ist, den Kunden/Residenten eine Investition mit hohem Mehrwert zu bieten, mit einer Reihe exklusiver Dienstleistungen, die ein Maximum an Komfort, Sicherheit und Lebensqualität garantieren sollen.

Viel mehr als eine einfache Residenz ist es ein avantgardistisches Konzept für Privathäuser.
Um die Automatisierung vollständig von Dovit zu verwalten, wurde das Projektdesign und die Systemintegration von Prestige Living in Verona konzipiert.

Prestige Living wurde gebeten, ein sehr ehrgeiziges Ziel zu erreichen: ein integriertes Kontrollsystem zu entwickeln, das die Verwaltung der einzelnen Häuser in allen traditionellen Aspekten in Bezug auf Komfort, Sicherheit und Unterhaltung sowie alle von der Struktur angebotenen Dienste mit einfachem Zugang für jeden Benutzer, lokal oder aus der Ferne, ermöglicht.
Die Herausforderung bestand darin, ein vernetztes und kommunizierendes Projekt zu schaffen, das in der Lage ist, eine internationale Kundschaft durch eine mehrsprachige und benutzerfreundliche Schnittstelle zu bedienen, sowohl für die Verwaltung der Wohnungen durch die Eigentümer als auch für die gesamte Residenz durch das Personal.

  • Integration der Dienstleistungen im Herzen der DOVIT-Plattform und einfacher Zugang zu den von der Residenz angebotenen Dienstleistungen.

Nach einer mehrmonatigen Studien- und Planungsphase wurde ein Hausautomatisierungssystem auf der Grundlage eines Dovit-Integrationsservers entworfen. Dank dieses Systems ist es möglich, alle von der Residenz angebotenen Dienste zu reservieren.
Die Funktionen, die direkt über den an der Wand montierten Touchscreen (oder über die Anwendung auf einem mobilen Gerät) verwaltet werden können, reichen von der Buchung des Reinigungs-/Bügelservice bis hin zum Catering-Service mit der Möglichkeit, einen Koch zu buchen, aus einer reichhaltigen Auswahl an Weinen zu bestellen, Beauty/Wellness-Services zu buchen oder auf die Verwaltung der Golf- und Tennisplätze zuzugreifen.
Es besteht auch die Möglichkeit, die Nutzung von Gemeinschaftsräumen zu reservieren, wie z.B. die ausgestatteten Grillplätze oder den Kinosaal, der den Miteigentümern und ihren Gästen zur Verfügung steht.

  • Verwaltung der Gemeinschafts- und Außenbereiche

Der gesamte Komplex, der auf einer Fläche von mehr als 5 Hektar entwickelt wurde, wird von einem einzigen Hausautomatisierungssystem überwacht, das auch alle Bedürfnisse der Gemeinschaftsbereiche verwaltet, wie z.B. :
- Steuerung des Schwimmbads
- Das Bewässerungssystem
- Das Bewässerungssystem
- Kontrollierter Zugang zu den verschiedenen Bereichen.
Da das Datennetz des Kondominiums die Verwaltung der Gemeinschaftsbereiche mit den einzelnen Wohnungen integriert, wird es möglich sein, integrierte Dienstleistungen wie :
- Automatische Aktivierung mit einem Fingerabdruck der Person Ihrer Wahl.
- Dialog zwischen dem Sicherheitssystem der Eigentumswohnung und dem Sicherheitssystem der Wohnung (um bestimmte Daten mit den Kunden zu teilen).
Ein Umkreis von ca. 2 km um die Wohnanlage wurde abgegrenzt, um bestimmte Dienste zu steuern, wie z.B. die Außenbeleuchtung, die Bewässerung des Parks (100 unabhängige Zonen) mit der Integration von Feuchtigkeits- und Regensensoren im Boden für die Aktivierung des Systems, wenn ein tatsächlicher Bedarf an Wasser je nach Belichtung besteht; das Einbruchserkennungssystem mit iPad-Steuerung auf dem Golfwagen der Hausmeister der Wohnanlage; das video-analytische System, das Kennzeichenkontrollsystem am Haupteingangstor, die Zufahrt zum Parkplatz und zu den Privatgaragen.

  • Vom DOVIT-Heimautomationssystem verwaltete Funktionen

- Verwaltung des Beleuchtungssystems (einschließlich DALI / DMX-Steuerung).
- Verwaltung und Steuerung von Jalousien, Rollläden und Vorhängen.
- Verwaltung und Steuerung der Winter-/Sommertemperatur nach Zonen.
- Verwaltung von Fußbodenheizungs- und Kühlsystemen mit Split-System.
- Verwaltung und Steuerung des Bewässerungssystems.
- Verwaltung und Steuerung der technischen Alarme (Gas, Wasser, Wind, Regen) mit intelligenter Steuerung der Magnetventile.
- Verwaltung und Steuerung eines Einbruchschutzsystems mit Außenschutz durch Perimetersensoren und ein IP-Kamera-Videoüberwachungssystem.
- Verwaltung und Steuerung des Video-Pförtnersystems dank der Integration des SIP-Systems.
- Verwaltung und Zugangskontrolle der Panzertür der Klasse 4 mit motorisiertem Elektroschloss, verdecktem Videotürspion und integriertem biometrischen Leser.
- Fernverwaltung und -steuerung über iOS-, Android-, Windows- und Mac-Anwendungen.
- Anpassbare Szenarien.
- Zeitprogrammiersystem durch den Benutzer auf täglicher, wöchentlicher, monatlicher, jährlicher Basis.
- Verwaltung über eine mehrsprachige Schnittstelle (Englisch, Russisch, Deutsch, Italienisch).

  • Multiroom-Audio/Video auch in Gemeinschaftsräumen

Das Audioübertragungssystem des Kondominiums erstreckt sich über 12 Zonen / 8 Quellen und etwa 330 sind die in der gepflegten Vegetation des Parks installierten Lautsprecher, die von einem Multimedia-Server gesteuert werden, der vom Hausmeister verwaltet wird.
- Verwaltung und Kontrolle des Audioübertragungssystems mit 12 Zonen.
- 8 Quellen, 3 TB Audio-Multimedia-Server, Wi-Fi-Übertragung der Inhalte über Airplay.